Navigation Mac

das Blog

C - Map gibt zurück nach Europa

Freunde Browser, Kennst du Altor ? Natürlich nicht, Suchen Sie keine, mich bis heute Morgen. Altor ist ein Investor in Nordeuropa, die wie folgt ist :

"Altor ist eine Familie von private Equity Fonds zentriert zur Investition in Entwicklung und Unternehmen kleine und mittlere d’Nordische Herkunft. Wir wollen schaffen ein bleibende Werte und praktische Verbesserung als bevorzugter partner für Eigentümer und Führungskräfte bei der Erstellung der Unternehmen Weltklasse. Wir arbeiten mit ein team Mit Nordic umfangreiche internationale Erfahrungen in Bereichen wie Privatplatzierungen, Rat, Investitionsbank (EIB) und verschiedenen Industriezweigen."

Aber warum so sprechen ?

Da Altor in seine geldtasche besitzt Navico, Wer ist das übergeordnete Element der marine Elektronik Marken Simrad, B&G und Lowrance, unter anderem. Und eine andere Entität unter der Fuchtel der Altor ist eine völlig unbekannte dunkle Gesellschaft sein, Digitallösungen Marine. Hier bitte schön, Sie besitzen auch die Rossignol-Ski ! Aber ich schweife ab.

D.M.S. gerade angekündigt (¹) die Übernahme der Abteilung Jeppesen marine, und so die Marke der Zuordnung C-Map, die Jeppesen gab es in 2007 (²). Wir glauben, dass dieser Kauf nicht die Hoffnungen, die mit ihm durch die Tochtergesellschaft der US-Konzern Boeing legte erfüllt hat, und dass er beschloß, auf solide Markt Luftfahrt Basis konzentrieren. Tatsache ist, dass C - Map, Nach der Überquerung des Atlantiks aus Italien in Colorado, mehr betriebliche neun Jahre später seine Überfahrt zurück nach Europa, und genauer gesagt dem Norwegen. Das ist wahrscheinlich ein gutes Geschäft für Navico, Wer kann seine viele Leser der Karte auf die billige Tour ausstatten, Während Sie weiterhin traditionellen Kunden von Jeppesen Marine diese Zuordnung anzubieten / C-Map.

Welche Konsequenz für Nautiker ? Schon gar keine revolution. Aber sehr schlechte Publicity zu C - Map Kartographie von den dramatischen Erdung des Team Vestas im letzten Rennen Volvo (³) ist wahrscheinlich nicht nicht im Zusammenhang mit dieser Transaktion, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Käufer werden alles tun, um das Bild eines historischen Vektor-Mappings aufzupolieren, lang Co-Leiter des Marktes mit italienischen feindlichen Bruder Navionics. Ernste Verbesserungen sind zu erwarten, zum Nutzen der Endnutzer, Du und ich.

___
(¹) Pressemitteilung des 16 März 2016
(²) Siehe mein Beitrag Die Akteure der elektronischen Seekarte
(³) Es lesen Der große zurück Zuordnung Raster...
___

Facebooktwittergoogle_plusmail

Autor : Francis

Seit 2009 unabhängige Bordcomputer Trainer zum Bootfahren. Übersetzer vielen Navigationsanwendungen auf iOS und MacOS. Professionelle Bootfahren über 25 Jahr, I bietet Schulungen Anwendungen und Beratung und Unterstützung für die Integration von mobilen Geräten (Tabletten, smartphones) auf Sportboote.

Kommentare sind geschlossen.