Navigation Mac

das Blog

Das Verschwinden der Almanach iPad-Anwendung

im Februar 2016 Ich schrieb anpreisenden Artikel diese digitale Version von Reeds Nautical Almanac, eine Fülle von Informationen an den Küsten Westeuropas. DIE, Bloomsbury-Editor, die kaufte es vor ein paar Jahren Ausgaben von Reeds, hat sich entschieden, anders. Das Ende kündigte Anfang dieses Jahres wurde im September materialisiert.

Diejenigen, die bereits Anwendung, mit einem Abonnement “Alle Bereiche” Sie können weiterhin mit. Aber alle täglich Informationen von einer Internetverbindung (Wetter, MetOffice Wetterkarten, Stuten, usw.) wird nicht mehr aktualisiert werden, noch das permanente Wasser und Portinformationen. Zum Glück ist diese im Speicher vorhanden in der Anwendung, und verwendet sogar einige Jahre.

Bloomsbury nicht mehr bietet die traditionellen Papier-Versionen, von PDF in Nummer gründlich unverdaulich Seiten begleitet.

Was für eine Schande!

–––

Facebooktwittermail

Autor : Francis

Seit 2009 unabhängige Bordcomputer Trainer zum Bootfahren. Übersetzer vielen Navigationsanwendungen auf iOS und MacOS. Professionelle Bootfahren über 25 Jahr, I bietet Schulungen Anwendungen und Beratung und Unterstützung für die Integration von mobilen Geräten (Tabletten, smartphones) auf Sportboote.

Kommentar

  1. Francis
    Ich bin völlig einverstanden. Dieses elektronische Format war sehr gut gemacht und sehr praktisch. Ich auch bedaure.
    Hoffentlich ein anderer Verleger wieder diese Art von Format für beide Almanach, dass die Blätter meiner langen Reisen begleiten.
    Benedikt