Navigation Mac

Francis Fustier weblog

Die Gezeiten Vorhersagen sind sie zuverlässig ?

Alle Software-Versand bieten Vorhersagen der Gezeiten, mehr oder weniger langfristig, Abdeckung der Welt Küsten. Woher kommen diese Vorhersagen ? Wie werden sie hergestellt ? Wie ist die Zuverlässigkeit ? Dies alles sind Fragen, die jeder gewissenhafte Browser ist berechtigt zu fragen,.

shom

SHOM Die Vorhersagen auf der Website frbateaux.net

Von den Berechnungen der Gezeiten

Viele Länder mit einer Küste haben eine Organisation zur Gewässerkunde, Ozeanographie und Seekarten manchmal. In Frankreich führt der Hydrographische und ozeanographische Department of the Navy diese Aufgaben. Die Gründung der Gezeiten Prognosen stellt die Kosten von den Steuerzahlern getragen, und damit, Ergebnisse sind selten frei zur Verfügung gestellt für die Öffentlichkeit. In Frankreich, Tidal Voraussagen sind in Form von jährlichen Pfund zur Verfügung gestellt (SHOM Flut, Almanach du Marin Breton) an die Öffentlichkeit verkauft oder digitale Dateien verkauft an interessierte Agenturen (Software und nautischen Führer, Lokale, usw.).

Deshalb ist die Mehrheit der Navigations-Software verwendet die Vorhersagen der Kür XTide.

XTide ist ein Programm entwickelt 1998 von David Flater, Mitglied Free Software Foundation (¹). Es nutzt die Berechnungen der harmonischen Analyse und Vorhersage von Gezeiten von NOS vorgesehen (²) US-. und Dateien deren Harmonische. Diese Daten werden von vielen Sendern zur Verfügung gestellt sagen “Referenz” und die Berechnung erlaubt es, die Lücken für andere Stationen extrapolieren, sagen “beigefügt”. Das erste Interesse ist, dass es kostenlos ist XTide, die zweite ist, dass sie die wichtigsten Rippen des Globus abdecken.

prédictions

Gezeiten in Anwendungen für iPhone und iPad

Die Zuverlässigkeit der Vorhersagen

Harmonic Daten durch XTide vorgesehen übernehmen keinerlei Berücksichtigung der örtlichen Bedingungen, die Gezeiten beeinflussen können tatsächlich beobachteten. Deshalb ist es mit keinerlei Garantien kommt und lehnen jegliche Verantwortung für die weitere Nutzung erfolgen kann.

Die geographische Konfiguration erheblich beeinflussen die Vorhersagen für einen Sender berechnet, und nur die Langzeitbeobachtung, durch geeignete Messung, korrigiert die Berechnung die höchstmögliche Genauigkeit zu erhalten. Dies ist insbesondere der Fall von Flussmündungen, oder Beeren sehr geschlossen. Nationale Organisationen wie der SHOM durchführen lokal solche Maßnahmen, überall dort, wo die Berechnungen unzureichend.

Malgrcela, ISVs können die Vorhersagen mit den harmonischen Publikationen vergleichen lokalen hydrographischen Dienste, um die Berechnungen zu korrigieren und so nah wie möglich an die lokalen Vorhersagen. Dies gilt insbesondere für Hahn Software wer verbrachte viel Zeit in den letzten Monaten um die Daten in ihre Anwendungen zu korrigieren AyeTides und AyeTides XL.

Vergleich

Ermöglicht eine schnelle Vergleich der Unterschiede zwischen den Vorhersagen von verschiedenen Anwendungen zur Verfügung gestellt Manometer. Es ist nur eine “Fotografie” einige Stationen an einem einzigen Tag, mit einem Tidenhub gegeben (Koeffizient 85) und die Variationen können mehr oder weniger wichtig abhängig von der Amplitude. Allerdings erlaubt es, eine Vorstellung von der Genauigkeit man aus diesen Daten kann man erwarten,.

comparatif

Die Daten in Rot eine Lücke > 10 nm oder > 0,10 m unter Bezugnahme SHOM

Sollte daher vorsichtig bleiben und zu gewähren nur auf diese Berechnungen Flut vertrauenswürdigen. Das sagte, Anwendung in allen Umständen ein “Flottwassertiefe” vernünftig, Diese Vorhersagen können als allgemein zufriedenstellend angesehen werden.

(¹) http://www.fsf.org/
(²) National Ocean Service. Eine Abteilung der NOAA. Daten außerhalb der USA. sind für nicht-kommerzielle Nutzung vorgesehen nur.

Facebooktwittergoogle_plusmail

Autor : Francis

Seit 2009 unabhängige Bordcomputer Trainer zum Bootfahren. iOS Navigationsanwendungen Übersetzer : iNavX, AyeTides, Himmlisch, und Mac OSX : GPSNavX, MacENC, Herr Tides. Professionelle Bootfahren über 25 Jahr, Ich schlage vor, das Bewerbungstraining sowie Beratung und Unterstützung für die Integration von Geräten Apple Mac, IPAD, iPhone auf Sportboote.

7 Kommentare

  1. Wenig Informationen und sehr interessante vergleichende Studie … Vielen Dank !

  2. Interessante, aber das hätte den gleichen Studie, für zufällige, der Golf von Morbihan ?

    • Ich werde sehen, wenn ich Zeit habe, aber mehr als ein paar Tage vor.

    • Im Golf von Morbihan, können Sie sogar signifikante Unterschiede zwischen den Daten der SHOM (auf frbateaux.net) und die des iPhone App Navionics. Zum Beispiel für heute 8 April :

      SHOM
      UN = 04:00 – PM = 09:53
      H = 0,30 m H = 2,65 m

      Navionics
      UN = 04:28 – PM = 10:26
      H = 0,60 m H = 2,82 m

    • Sorry, Ich vergaß zu erwähnen trug er die Logeo

  3. Warum OUISTREHAM und OUSTREHAM B. in der Bucht von Seine ?
    Differenzen mit SHOM überschreiten 60 Minuten und die Unterschiede sind größer als die Höhe Meter !
    Die neuen Versionen haben wenig über die Bucht von Seine und zwei verschiedene Indikationen Ebbe in der gleichen Version entwickelt scheint überraschend.
    Wenn in Deauville Flut Kurven der Achterbahn. Wenn es tatsächlich eine Doppel-Flut Phänomen nicht Deauville 5 Stunden nach der vollständigen !
    Vor Ort ist es tatsächlich unzuverlässig. iNavX verdienen eine spezielle Software. Schade, daß wir keinen Link optionalen Parameter.

    • Ouistreham B ist eine von der US-Datenbank, in der nächsten Version entfernt werden doppelte.
      Mit AyeTides 1.93 ein AyeTides XL 1.1 (neuesten Versionen verfügbar) Ich bekomme ein paar Zentimeter der gleichen Höhe wie die SHOM Ouistreham. Es gibt eine Verzögerung von 1 Stunde für PM, weil sie 1 Stunde (0.32 bis 01.32 Uhr und 12.56 bis 13.59 Uhr heute zum Beispiel).
      Für Deauville, ist eigentlich völlig falsch. Ich werde es bis August Hahn verkünden.
      Es gibt keine Software genauer, hätte SHOM verpflichtet, ihre Dateien zu verkaufen Entwickler, zu einem vernünftigen Preis. Und es ist nicht nur Frankreich. Wenn Entwickler hatten, um die Dateien aller Länder kaufen, sie sollten ihre Software zu Preisen verkaufen, die niemand würde setzen. So ist der Einsatz von XTide, kostenlos, aber verbesserungsfähig.
      Es ist leider wahr, dass die Gezeiten im Kanal sind besonders verdreht, auch an der englischen Küste.